09. Februar 2020
Am kommenden Samstag, den 15.02.2020 lädt der WLV zusammen mit einigen Kindertagesstätten und der Stadt Wiesbaden zu einem bunten Bewegungsnachmittag in die Sporthalle an der Wettiner Straße ein. Los geht es um 14 Uhr, kommt vorbei und bringt die ganze Familie mit. Die sportlichen Spiel- und Mitmachangebote sind für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet. Wir freuen uns auf Euch und den gemeinsamen Spaß am Sport!

18. Januar 2020
Die Trainer können aufatmen, die Form der Athleten stimmt. Das zeigen die Wettkampfleistungen bereits zu Beginn der Hallensaison. Doch fangen wir vorne an: Letzten Samstag stand in der Leichtathletikhalle der Johannes-Gutenberg Universität Mainz alles im Licht des Stabhochsprungs. Sechs WLV-Athleten aus der Gruppe von Zlatko Zigric dominierten dabei deutlich von den Jugend-Altersklassen bis zu den Junioren. Gleich einen halben Meter legten in der M15 Feliks Merkel mit übersprungenen 3,11...

07. Januar 2020
Bei den offenen Kreishallenmeisterschaften in Stadtallendorf präsentierte sich Neuzugang Luca Kunkel erstmals in WLV-Farben auf der Wettkampfbühne. Der U23-Athlet studiert Wirtschaftspsychologie und hat sich nach seinem Umzug in die hessische Landeshauptstadt im Herbst vergangenen Jahres der Mehrkampfgruppe von WLV-Trainer Zlatko Zigric angeschlossen. Neben der Prämiere des neuen Vereinsstarts maß sich Luca zum ersten Mal in der Altersklasse der Männer. Sowohl im Hürdensprint (höhere...

06. Januar 2020
Während wir hier sonst rund um das Vereinsgeschehen und zur Leichtathletik berichten, sorgt dieser Beitrag für etwas Abwechslung, denn unsere Trainerin Deborah Levi tauscht im Winter ihre Sprintspikes gegen Schutzhelm und Rennanzug. Und das mit großem Erfolg! Statt über die Tartanbahn auf dem Sportplatz zu flitzen, tritt die 22-Jährige auch als Anschieberin auf der Bobbahn an. Zusammen mit Pilotin und ebenfalls deutscher Meisterin Laura Nolte gewann Deborah am Wochenende die Bronzemedaille...

05. Januar 2020
An den nationalen Weitsprunggruben sind diese Gesichter bereits stark vertreten - ab 2020 im blauen WLV-Trikot. Der Verein wächst um vier neue Sprungtalente, die gemeinsam in der Weit- und Dreisprunggruppe unter der Leitung von Vereins- und Landestrainer Peter Rouhi trainieren werden. Oliver Koletzko (im Bild ganz rechts), zuletzt TSG Wehrheim, setzte vergangenen Juli ein Ausrufezeichen im Jugendbereich der Weitspringer. Der 16 Jährige flog in Mannheim auf 7,48 Meter und katapultierte sich...

26. Dezember 2019
Wer den lebendigen Lautstärkepegel kennt, der freitags nachmittags durch die Wettiner Halle klingt, wenn die jüngsten WLV-Leichtathleten und Athletinnen ab der Altersklasse U8 über den Hallenboden wirbeln, der kann sich auch die sportliche Atmosphäre am 13. Dezember 2019 vorstellen. An dem Freitag kurz vor dem dritten Advent richtete der WLV traditionell das Weihnachtssportfest in der Leichtathletikhalle in der Wettiner Straße aus. Sportlerinnen und Sportler der Jahrgänge 2008 bis 2014...

25. Dezember 2019
Es ist meist gar nicht der 24. Dezember sondern erst der folgende 25., der erste Weihnachtsfeiertag, an dem auch die Sportler keine Sportschuhe schnüren, keine Hallenluft schnuppern und nicht auf Trainingspläne schauen. Dann ist wirklich Zeit für eine kurze Pause von Training und Alltag - eine Pause gemeinsam mit Familie und Freunden zum Durchatmen und Beisammensein. Auch ist es an der Zeit euch und Ihnen allen ein herzliches Dankeschön für die vielfältige Unterstützung unseres Vereins...

16. Dezember 2019
Im Rahmen des 15. Hallensportfests des SC Bayer 05 Uerdingen testeten die ersten Athleten aus der Trainingsgruppe von Thorsten Groß ihre momentane Form unter Wettkampfbedingungen. Hannah Albrecht präsentierte sich stark im Sprint über 60 Meter. So steigerte sie gleich zu Beginn der Saison ihre alte Bestzeit von 8,59 auf 8,21 Sekunden und kam kurz hinter Vereinskollegin Clara Debus (8,10 Sekunden) ins Ziel. Clara startete neben den 60 Metern auch über die Hürden und gewann dort in 9,44...

09. Dezember 2019
… und dieses Mal in fast doppelter Besetzung: die Sportabzeichen-Absolventen des WLV. 2018 waren es neun ambitionierte Athletinnen und Athleten, die das Deutsche Sportabzeichen ablegten. In diesem Jahr freuen sich nun sechzehn Vereinsmitglieder über die Urkunde. Und das zurecht! Die Auszeichnungen, darunter die meisten in Gold, wurden Mohammed Benghalem, Julia Blaschke, Jochen Dilger, Thoralf Heisler, Dennis Hörl, Annette Kunstmann, Sibylle Zigric, Kerstin Wuschok, Anette Ramberger, Lorena...

17. November 2019
Würde man alle erlaufenen Kilometer der WLV-Athleten addieren, so wäre ein Großteil der Trainingsgruppe um Julian Pfeiffer zuzurechnen. Doch das Kilometerkonto wird in der nächsten Saison schrumpfen. Unaufhaltsam, so wie es eben in der Läufernatur liegt, traben auch Julian Pfeiffer und seine Gruppe weiter. Zum Jahresende wird der engagierte Lauftrainer den WLV verlassen, um im Wiesbadener Nachbarverein, dem TV Waldstraße, das Laufgeschehen zu unterstützen und zu bereichern. Eine...

Mehr anzeigen