Trainingsbetrieb - UPDATE

In Ergänzung zu unserem Artikel vom 07.03.2021 gibt es folgende neue Informationen:

·        Der Sportplatz ist geöffnet für alle, er wird von den Trainern nicht verschlossen.

·        Es gelten jedoch die Einschränkungen, dass die Vereine und die Schulen das Vorrecht haben. Sollte der Betrieb auf dem Sportplatz zu hoch werden, könnten die Vereine einschreiten.

·        Auf dem Sportplatz können jeweils zwei Athleten und ein Trainer aus einer Trainingsgruppe mit erforderlichem Abstand trainieren (Athleten ab 15 Jahre).

·        Athleten unter 14 Jahren trainieren in Gruppen von 1 Trainer und 9 Athleten. 

·        Für die Kinderleichtathletik U8 bis U12 wird zur Zeit noch kein Präsenz-Training angeboten, hier wird es zeitnah eine Abfrage per Mail an alle Eltern/Kinder geben.